Integrationskongress

23.05.2019

Der 9. OWL Integrationskongress fand diesmal in Marienmünster statt. Das erste Mal im Kreis Höxter zog der Veranstaltungsort fast 300 Teilnehmer an. Aus allen Bereichen des Gemeinwesens waren Vertreter zugegen, vor allem viele Ehrenamtliche, die sich speziell mit Integration, Bildung und Ausbildung befassen. Zentrale Frage war auch der gesellschaftliche Zusammenhalt bei dem Thema Flüchtlinge und Asylanten und wie viel Integration können wir leisten. Fotos: Robert M. Prell.

fdphx KTFIntegration4

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok