Gut Holzhausen

22.06.2019

Mitglieder des Kreisverbandes besuchten das Gut Holzhausen in Nieheim/Holzhausen. Johann-Friedrich Freiherr von der Borch (Bild unten: 3.v.l.) zeigte den Teilnehmer die gesamte beeindruckende Anlage, informierte über “Voices" sowie den Wirtschaftsbetrieb und berichtete allgemein über Land- und Fortwirtschaft sowie Umwelt und Energie aus seinem Fundus. Die Gäste konnten eine interessante Möglichkeit nutzen, die Themen Kulturförderung und die Wirtschaftsmöglichkeiten in der "Region plus X" kennen zu lernen. In gemütlicher Runde wurden alle Themen und weitere Aspekte diskutiert. Fotos: Robert M. Prell

fdphx KTFHolzhausen1

fdphx KTFHolzhausen2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.